Als international tätiges Handelsunternehmen für Energie setzt die Axpo-Tochter EGL in den europäischen Strommärkten innovative Akzente. Sie verdient einen energiegeladenen Markenauftritt, der ihr komplexes Geschäftsmodell transparent macht.


Der Farbverlauf im Logo visualisiert den strategischen USP des Unternehmens EGL: seine multikulturelle Ausrichtung.

Internet: Die «Filterseite» führt die Besucher zum gewünschten Land und macht deutlich, was mit «networking energies» gemeint ist.

Das klassische Print-Media-System umfasst den Geschäftsbericht, die Imagebroschüre, die Bereichsbroschüren und das Magazin für die Mitarbeitenden.

Die Image-Broschüre informiert transparent entlang der Wertschöpfungskette.

Auf dem Messestand wird die Marke EGL in mehreren Dimensionen erlebbar.